Samstag, 19. Januar 2008

heissa hoppsa

meine lieben!

ich bin noch sowas von lebendig, und genau deshalb komm ich nich dazu hier was zu schreiben. nicht, dass ich vorher mehr tot war, aber irgendwie nicht ganz so beschäftigt. ;)

über weihnachten war ich ein bischen fleißig, ein stück muss eva hier noch mal zeigen und das andere ist jenes:



das ist ein schal im fischgrat (herringbone) muster (für den angler von heute =)), an dem ich so ein paar stunden getüftelt habe. also an dem muster. alle vorschläge dafür, die ich online finden konnte waren quer gestrickt. und ich hatte mal üüberhaupt keine lust dreihundertmilliarden maschen anzuschlagen, oder eine mapro für nen schal zu machen.
letztendlich hat es doch geklappt und ich bin am überlegen, ob ichs eventuell mal bei ravelry reinstelle. wenn ich mal ein bischen muse hab.
das einzig blöde bei diesem schal ist, dass er sich rollt. wie ichmir bei quasiglattrechts hätte denken können. nach dem dämpfen is er wunderhübsch glatt, aber einmal rumgewickelt... seufz

außerdem hab ich eine wunderhübsche tasche von eva zum geburtstag vermacht bekommen, die ich allerdings noch nicht fotografieren konnte!

und diesesmal bin ich auch bei wanderlust dabei. bin mal gespannt!!!

allerbeste grüße aus dem hannoverschen regen!
die uli

1 Kommentar:

Angela hat gesagt…

Das Muster ist echt scharf - sehr überzeugend.
Viele Grüße
Angela